| 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 |
06.10.2020 
 
DEIA starke Listen-Zweite in Toulouse  
Am gestrigen Abend gab unsere dreijährige DEIA ihren Frankreich-Einstand unter neuer Regie. Die dreijährige rechte Schwester der Top-Cracks DSCHINGIS SECRET und DESTINO wird seit einigen Wochen von Francis Henry Graffard in Lamorlaye betreut und verkaufte sich bei ihrem ersten Start in Toulouse ganz hervorragend. Im mit 36.000 € dotierten Prix Panacée trat sie auf Listen-Ebene über 2400 m unter Stéphane Breux gegen neun Gegnerinnen an und belegte einen starken zweiten Platz. Die SOLDIER HOLLOW-Tochter lag immer prominent im Rennen und packte in der Geraden toll an und verwies hinter einer überlegenen Siegerin das Feld deutlich auf die weiteren Plätze.
 
« zurück